Unser Seminarangebot

Hier finden Sie unser aktuelles Seminarangebot.

<< Zurück zur Übersicht

Buchhaltung / Buchführung und Bilanzierung

Grundkurs (ohne Einsatz spezieller Software)

Inhalt

  • Buchführung im Rahmen des Rechnungswesens
  • Aufgaben der Buchführung
  • Wichtige gesetzliche Grundlagen nach Handels- und Steuerrecht
  • Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung und Bilanzierung (GoB)
  • Rechnungslegung nach neuem HGB
  • Inventur, Inventar, Bilanz
  • Inventurverfahren
  • Aufbau und Gliederung von Bilanz und Gewinn- und Verlustrechnung (GuV).
  • Verknüpfung von Bilanz mit GuV
  • Kontenrahmen und Kontenplan des Unternehmens
  • Grundlegender Aufbau, Umsatzsteuerkonten für die Praxis
  • Änderungen aufgrund der E-Bilanz
  • Organisation
  • Arten, Bedeutung und Bearbeitung von Belegen, Grundbuch, Hauptbuch und Nebenbücher, EDV-Buchführung, Aufbewahrungsfristen
  • Verbuchung von Geschäftsvorfällen
  • Aufbau von Konten, einfache und zusammengesetzte Buchungssätze, Abschreibungen, Umsatzsteuer beim Einkauf und Verkauf, Standardbuchungen im Personalbereich, Rabatte, Bezugskosten, Nachlässe, Rücksendungen, Buchungen im Sachanlage-, Finanz- und Zahlungsbereich, Privatkonten, Verbuchung von Kostenstellen und -trägern
  • Umsatzsteuergrundlagen, innergemeinschaftliche Lieferungen
  • Jahresabschluss
  • Wichtige Bestandteile, Bewertung, Vorbereitungsarbeiten durch die Buchhaltung.
  • Überleitung auf das neue HGB
  • Aktuelle Steuerrechtsänderungen und Änderungen durch das neue HGB

Voraussetzungen

Keine.

Beschreibung

Angesprochener Teilnehmerkreis: Alle, die sich Grundkenntnisse der Buchhaltung und Bilanzierung systematisch aneignen wollen.

Die Vermittlung von theoretischen Grundlagen der Buchhaltung ist Thema dieses Kurses. Alle Themen werden anhand praxisnaher Beispiele erläutert.

Zielgruppe

Das Seminar ist geeignet für Teilnehmer, die sich Grundkenntnisse der Buchhaltung und Bilanzierung systematisch aneignen wollen.

Zielsetzung

In diesem Grundkurs werden die theoretischen Grundlagen der Buchhaltung vermittelt. Nach dem Kurs verfügen Sie über das Wissen, um die häufig vorkommenden Belege buchen zu können. Sie kennen die rechtlichen Grundlagen der Buchhaltung und Bilanzierung und können auf Bestands- und Erfolgskonten buchen. Sie sind mit dem Wesen der Steuerarten wie Umsatzsteuer, Lohnsteuer, Gewerbesteuer etc. vertraut. Die buchungstechnische Behandlung der Positionen von Bilanz sowie Gewinn- und Verlustrechnung ist weiteres Themen dieser Schulung erfolgt mit Hilfe von Fallbeispielen.

Dauer

3 Tage

Unterrichtszeiten

8 x 45 min.
jeweils 09:00 - 16:00 Uhr

Preis

1.590,00 € (ohne MwSt.) / 1.892,10 € (incl. MwSt.) pro Person

max. Teilnehmerzahl

10

Termine

07.01.2019 - 09.01.2019
04.03.2019 - 06.03.2019
06.05.2019 - 08.05.2019
01.07.2019 - 03.07.2019
02.09.2019 - 04.09.2019
04.11.2019 - 06.11.2019

<< Zurück zur Übersicht

Sie haben Interesse?

Nutzen Sie bitte folgendes Formular, um uns Ihr Interesse an dem gewählten Seminar mitzuteilen:

Bitte addieren Sie 6 und 3.