Unser Seminarangebot

Hier finden Sie unser aktuelles Seminarangebot.

<< Zurück zur Übersicht

Buchhaltung / Buchführung und Bilanzierung

Aufbaukurs (ohne Einsatz spezieller Software)

Inhalt

  • Praxisbuchungen: Forderungen, Vorschüsse, Kreditoren, Bezugs-/Vertriebskosten, Rücksendungen, Gutschriften, Skonti, Nachlässe, innergemeinschaftlicher Erwerb/Lieferung, Personalbuchungen, Anlagevermögen, Kauf, Inzahlungnahme, Veräußerung mit Gewinn oder Verlust, GWG, Debitorenausbuchung und Einzel- und Pauschalwertberichtigungen, Eingang abgeschriebener Forderungen, USt-Korrekturen.
  • Jahresabschluss (JA) mit Buchungen: Wichtige Positionen, Aufbau des JA-Berichts, Nachbuchungen, Umbuchungen mit Buchungslisten und Erstellung eines neuen Abschlusses, Vorbereitungsarbeiten für Monats- und Jahresabschluss, Rückstellungsspiegel, Forderungsausweis und -management.
  • Jahresübergreifende Buchungen: Rechnungsabgrenzungsposten, Rückstellungen, Rücklagen, Sonderfälle.
  • Behandlung der Umsatzsteuer: Aktuelle Gesetzesänderungen, Umsatzsteuerkonten, Berichtigungen, Verprobung, Voranmeldung, Verdichtung.
  • Nicht abzugsfähige Betriebsausgaben
  • Bilanzierung von Grundstücken
  • Bewertungsvorschriften: AK, HK, Bewertung von Entnahmen, Einlagen, Rechnungsabgrenzungen, Rückstellungen, Verbindlichkeiten, (Teilwert) Abschreibungen, GWG, Sammelposten.
  • Leasing
  • Bewertungsgrundsätze nach Handels- und Steuerrecht: u. a. Bewertungsvereinfachungen, immaterielle Wirtschaftsgüter, Hard-/Software, Niederstwertprinzip, Imparitätsprinzip.
  • Bewertungsvereinfachungen: Festwert, Verbrauchsfolgeverfahren, Durchschnittsbewertung.
  • Aktuelles zur Steuergesetzgebung und Finanzrechtsprechung
  • Änderungen durch das neue HGB
  • Ausweis latenter Steuern
  • Hinweise auf Änderungen durch die E-Bilanz

Voraussetzungen

Kenntnisse entsprechend des Kurses Buchhaltung und Bilanzierung Grundkurs, erworben durch Besuch der Schulung oder vergleichbare Kenntnisse aus der Praxis.

Beschreibung

Das Seminar richtet sich an Teilnehmer, die bereits über Grundlagenwissen verfügen. Anhand von praxisbezogenen Beispielen und Übungen werden tiefergehende Themen erläutert.

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Teilnehmer, die bereits über Grundlagenwissen verfügen.

Zielsetzung

Vermittlung von aufbauenden Themen, siehe Inhalte.

Dauer

5 Tage

Unterrichtszeiten

8 x 45 min.
jeweils 09:00 - 16:00 Uhr

Preis

2.190,00 € (ohne MwSt.) / 2.606,10 € (incl. MwSt.) pro Person

max. Teilnehmerzahl

10

Termine

26.11.2018 - 30.11.2018
07.01.2019 - 11.01.2019
04.03.2019 - 08.03.2019
06.05.2019 - 10.05.2019
01.07.2019 - 05.07.2019
02.09.2019 - 06.09.2019
04.11.2019 - 08.11.2019

<< Zurück zur Übersicht

Sie haben Interesse?

Nutzen Sie bitte folgendes Formular, um uns Ihr Interesse an dem gewählten Seminar mitzuteilen:

Bitte rechnen Sie 9 plus 4.